Zahnzusatzversicherungen vergleichen

krankenzusatzversicherung_vergleichen_auf_finanzen_de

Werbung

Zahnersatz wird heute von den gesetzlichen Krankenkassen kaum noch übernommen, da der Gesetzgeber viele Leistungen gekürzt und gestrichen hat. So muss man gerade beim Zahnersatz durch Zuzahlung tief in die eigene Tasche greifen. Auf der Internetseite von finanzen.de erhalten Sie hier* nähere Informationen zur Zahnzusatzversicherung. Mit dem Zahnzusatzversicherung-Tarifrechner von finanzen.de* haben Sie die Möglichkeit unverbindlich und kostenlos die aktuellen Tarife von diversen Zahnzusatzversicherungen zu vergleichen.

Achten Sie bitte genau darauf, was die Versicherungen im Einzelnen leisten und ob sie auch dann für die Behandlungs- und Laborkosten aufkommen, wenn die gesetzliche Krankenversicherung keinerlei Zuzahlungen leistet. Sehen Sie sich auch genau an, was nicht versichert ist.

*) Empfehlungslink / Werbung. Beachten Sie bitte die Hinweise im Impressum